Fotostudio Ostflut.net Podcast Albumcover

Lange Zeit war ich was Podcasts angeht ein echter Kostverächter. In den letzten Jahren bin ich aber immer mehr auf den Geschmack gekommen. Insbesondere beim Bearbeiten von Fotos genieße ich es mir einen interessanten Podcast anzuhören und mich so weiterzubilden oder einfach nur unterhalten zu lassen.

Als ich nun Ende Januar das sechsjährige Bestehen meines Fotostudios feierte, kam mir der Gedanke, dass ich doch auch einen Podcast anbieten könnte. Einen in dem ich meinen Kunden etwas über mich, meine Arbeitsweise und mein Produkte erzähle, aber auch Tipps zur Vorbereitung eines Fotoshooting gebe und häufig gestellte Fragen beantworte. Aber auch anderen Fotografen und weiteren Interessierten will ich auf diesem Weg interessante Informationen bieten.

Seit heute ist es soweit. Die ersten drei Folgen sind aufgenommen und über Spotify und Deezer schon erreichbar. iTunes und Google Podcasts folgen in den nächsten Tagen. Auch über meine Website könnt ihr euch alle Folgen unter www.ostflut.net/podcast anhören.

Natürlich könnt ihr „Ostflut.net – Der Podcast“ auch über folgenden Button abonnieren.