Fotostudio Ostflut.net im Fernsehen

Vor etwas über drei Monaten klingelte das Telefon und ein freundlicher Herr vom Autorenkombinat in Mainz erklärte mir, dass er für das ZDF Kinderfernsehen einen Beitrag zur Bundestagswahl machen würde. Die Sendung sei als ein Projekt aufgebaut, bei dem Schüler der Laborschule Bielefeld sich in drei „Parteien“ aufstellen und in einem Schulinternen Wahlkampf gegeneinander antreten. Dafür würden auch Kandidatenfotos benötigt. Ich wurde also gefragt, was das kosten würde und ob ich einem Dreh in meinem Fotostudio zustimmen würde.

Ich muss gestehen, ich war einen kurzen Moment am zögern. Mir schossen Fragen durch den Kopf, wie „In meinem Studio? Ist das überhaupt repräsentabel genug?“ und „Will ich wirklich im Fernsehen zu sehen sein?“. Die Zweifel waren aber schnell beiseite geschoben und wir wurden uns einig.  Anfang Juli war dann das Kamerateam vom Autorenkombinat zusammen mit den drei Schülerparteien bei mir im Studio.

Wie das so ablief, was dabei herumkam und wie die Wahl ausgegangen ist, kann man nun in der Mediathek von der ZDF TiVI Sendung pur+ unter folgenden Link bewundern. Ausgestrahlt wurde die Sendung am 16.09.2017.

https://www.zdf.de/kinder/purplus/wahlkampf-sendung-100.html

Weiter unten auf der Seite kann man die Kandidatenbilder unter dem Punkt „Die Schulparteien und ihre Redner“ nochmal im Detail sehen:

Websiteausschnitt der ZDF Tivi Seite

Kandidatenfotos der Schülerparteien aus der pur+ Sendung auf ZDF Tivi

Außerdem findet sich unter dem Punkt „Tips vom Fotografen“ noch ein weiteres Video, in dem ich zu sehen bin. Hier sind verschiedene Szenen aus dem Shooting zu einem kleinen, informativen Film zusammengebaut.

https://www.zdf.de/kinder/purplus/wahlkampf-tipps-vom-fotografen-102.html

Viel Spaß beim Anschauen! 🙂

By | 2017-09-29T09:57:32+00:00 September 18th, 2017|Allgemein|0 Comments

About the Author: